TuS Hilgert - Volleyball im Westerwald Volleyball           

 
 

Volleyball im Westerwald
Als echter Mannschaftsport und typische Breitensportart ist Volleyball im TuS Hilgert ein Angebot für Jung und Alt. Es ist eine Möglichkeit Entspannung und sportlichen Ausgleich nach Schule und Beruf zu finden. Die Volleyball - Abteilung besteht nun seit 1993. Durch den Neubau der neuen Sport- und Festhalle in Hilgert, konnte der TuS Hilgert eine eigene Abteilung gründen. Von 2010 bis 2016 bestand eine Spielgemeinschaft zwischen den Mixed Hobby-Spielern des TuS Hilgert und des  I VC Hillscheid.

Hier ist die Pfeifenbäckerhalle --->>  oder auf Goggle Maps --->>>
In der Regel findet Volleyball auch in den Ferien statt, für Hilgert gilt der Ferienplan --->>>

 

Donnerstag: Hilgert 20:00 - 22:00 Uhr
( Wo ist die Pfeifenbäckerhalle ? -->>> Sportlereingang hinter der Halle) 

Abteilungsleiter: Günther Kesberg Tel.: 0151 5947 3228 ,  E-Mail 
Stellvertreter u. Webseite:  Karl-Ludwig Schmidt, Tel: 02624 - 4216,  E-Mail 


Achtung für Neulinge: Es kann mitunter sein, dass die Pfeifenbäckerhalle in Hilgert für den Sportbetrieb geschlossen ist, deshalb bitte vorher anrufen oder per E-Mail nachfragen, sonst steht jemand in Hilgert möglicherweise vor verschlossener Tür.


Volleyball Hilgert Westerwald
Das "Volleyball-Open Air-Mixed-Turnier" in Attenhausen,  eines der größten Freiluftturniere in Rheinland-Pfalz  Dort spielen im Juli, mehr als 70 Mannschaften über 2 Tage hinweg. Wir sind damals mit "Kind und Kegel" losgezogen und haben uns auch bei schlechtem Wetter wohlgefühlt. 
Etwa zeitgleich auch das Freiluftturnier in Mensfelden. Spaß machte auch im August das Freiluftturnier in Kördorf. Im Unterschied zu Attenhausen richteten die Kördorfer auch ein eigenes Jugendturnier an  diesem Tag aus.

Volleyball Verband Rheinland 
(aktuelle Tabellen u. Ergebnisse dort unter 
>Spielbetreib > Tabellen)

Deutscher Volleyballverband
 
Westdeutscher Volleyball-Verband e. V.
Volleyball Verband Rheinland-Pfalz
National Volleyball Association
VfB Friedrichshafen 
VC Eintracht Mendig 
volleyballer.de 
Deutscher Volleyballverband
volleyball-online.de
 
www.volleyball-training.de

www.volleytotal.ch

----
Regional
VC-Hillscheid.de
SC Ransbach-Baumbach
Beach Club Dernbach 1995 e.V 
Volleyball beim TV 08 Baumbach

VC-Neuwied77
www.volleyball-girod.de

www.waellervolley.de
AC Mallendar
VC-Sinzig.de
SSV Einrich.in Kördorf
Volleyball in Attenhausen.
TuS-Mensfelden

TuS Nister 1951e.V
----
Belgien
ww.volleyassnee.be/
Asterix in Kieldrecht

Anmerkung: Kann sein, dass einige Links veraltet sind ... wenn, dann evt. hier bitte melden: E-Mail 

Hobby-Mixed Turniere 2017
18.3. (Sa. 12 - 18.00 Uhr) TV Rheinbrohl, Anschreiben -->> Einladung -->>

Hobby-Mixed Turniere 2016
16.4. (Sa. 12- 18.00 Uhr) Rheinbrohl, Einladung -->> (2.Platz v. 8)
25. - 26 .6  (Sa. 14:00) Mixed-Turnier des TuS Asbach Einladung --->>
16. – 17.07.2016 (Sa. 11:00) Tunier Mensfelden  Ausschr --->>  Anmeld. --->>
29.11.(So) Limburg Mixed-Volleyb.-Gauturnier Ausschreibung  (3.Platz v. 15 ! )
3. 12,.2016 (Sa.) Sinzig, Nikolausturnier  Einladung -->>


Hobby-Mixed Turniere 2015
März 21. (Sa.) Rheinbrohl, Einladung -->> (2.Platz v. 12)
Mai 9. (Sa.)   Schleifchenturnier TuS Nister in Hachenburg-->>
Juli.25_26.Freilufturnier Mensfelden  Ausschreibung >>  Anmeldung>> 12 Platz.v.36
Nov. (So.29.) Limburg Mixed-Volleyb.-Gauturnier Ausschreibung >> 4ter v. 12
Dez. 5.-6 (Sa./So.) Sinzig, Nikolausturnier  Teiln.liste .>Sa.12ter v. 24, So 10ter v. 20 

Hobby-Mixed Turniere 2014
März 22.3. (Sa.) Rheinbrohl, Einladung -->> (7.Platz v. 12)
Mai 11. (So.) Schleifchent. TuS Nister in Hachenburg-->>
Juli 26 u.27. Freilufturnier  Mensfelden  Ausschreibung >>  Anmeldung>> (13.Platz v. 36)
Dez.6 u. 7,  VC Sinzig, 34te Nikolausturnier


Der TuS Hilgert ist nicht verantwortlich für die Inhalt externer Internetseiten. Siehe auch: Haftungsausschluss 

14. Kleines Mitternachtsturnier - 18.10.2013
.
Für Volleyballfreaks, die gerne auch in einer „fremden“ Mannschaft spielen, war dieses Schleifchenturnier genau das Richtige. Pünktlich um 20:00 Uhr wurden die 42 Spieler/Innen zügig per Los in 7 Gruppen aufgeteilt, sie mussten sich dann selbst organisieren, einen Spielführer wählen und einen Namen finden. Nach 21 Sätzen und einer Endrunde stand um 00:45 das „Dreamteam“ des Abends fest, es war die Mannschaft Nr 3 , mit dem Namen „Nix Gelbes“. Den zweiten Platz Nr. 4: " Darin sind wir echt nicht gut", und den Platz 3 die Mannschaft Nr. 1: "Schlaflos in Höhr". Teilnehmer aus 13 verschiedenen Vereinen hatten sich gemeldet. Nicht nur aus der Umgebung des Kannenbäckerlands, sondern auch aus Andernach, Daaden und Nister kamen die Mitspieler/Innen angereist. Es wurde durchweg hochmotiviert, fast schon profihaft gegeneinander gekämpft, jeder gab sein Bestes.
Da es allen sehr viel Spaß gemacht hat, überlegt sich die Hilgerter Volleyballabteilung, ob in dieser Form solch ein Turnier nächstes Jahr wieder stattfinden soll.
 
Bild größer (1MB)  --->>>


13. Kleines Mitternachtsturnier in der Pfeifenbäckerhalle - 27. 2. 09
 
.
In Kurzform sieht das Ganze erst mal meistens so aus:
5 Mannschaften, Mixed, wenn es geht drei Damen. Jeder gegen Jeden. Hallenöffnung etwa 19.00 oder 19.30 Uhr, Spielbeginn 20:00 Uhr,  Spieldauer 10 min., Hin- und Rückrunde, jede Mannschaft 8 Spiele à 10 min. Gespielt wird auf einem Feld, Turnierende gegen ca. 24.00 - 0.30 Uhr:  Kein Startgeld. 
Dabei waren bei diesem 13. Kleinen-Hobby-Mixed-Mitternachtsturnier der Hilgerter Volleyballabteilung
4 Mannschaften, davon 3 Gastmannschaften: VC Dierdorf, TV Mallendar und der TuS Heiligenroth. 
.
Bild größer (180 kb) -->>>

Schon früh zeigte sich, dass der VC Dierdorf an diesem Abend nicht zu schlagen sein wird. Er wurde unangefochtener Sieger des Abends mit 12 Satzpunkten und 189 Ballpunkten. 
TV Mallendar belegte den 2ten Platz mit 6 Satz- und 144 Ballpunkten. Die Hilgerter, die als Gastgeber, keine homogene Mannschaft stellen konnte (weil jeder mal mitspielen sollte), landeten auf den 3ten Platz mit 2 gewonnenen Sätzen und 140 Ballpunkten. 
Heiligenroth, mit ihren jungen Spielern, hatte Anfangs Probleme. Im Laufe des Abends wurden sie aber immer stärker und hätten, wenn das Ganze noch länger gedauert hätte, bestimmt mehr als 1 Satz (114 Pkt.)gewonnen.

.... aber trotzdem war es wie immer ein spannender Wettkampfabend, der allen sehr viel Spaß gemacht hat. Jeder freut sich schon auf das nächste "Kleine Mitternachtsturnier" in der Hilgerter Pfeifenbäckerhalle.
(kls)


Volleyball- Higert - Westerwald

Volleyball ... in der Halle, am Strand und auf der Wiese
Die Volleyball-Abteilung des TuS Hilgert hatte Mitspieler aus befreundeten Vereinen zu einem privaten Hobby-Freiluftturnier am 11.6.06 nach Kammerforst eingeladen. Ein kleiner Fußballplatz, schön am Waldrand gelegen, eignet sich für ein Picknick, aber auch als „Rasenplatz“ hervorragend für diese anspruchsvolle Breitensportart. Volleyball kann von jedermann (und Frau) ob jung oder alt in der Halle, am Strand oder auch auf einer geeigneten Wiese gespielt
werden.
 
Volleyball- Higert - Westerwald
Grund dieser Einladung war das bevorstehende größte Rheinland-Pfälzer Freiluftturnier in Attenhausen, an denen über 70 Mannschaften teilnehmen. Hier wird bei jedem Wetter unter freiem Himmel auf einem großem Fußball-Rasenplatz gebaggert, gepritscht, geschmettert und geblockt. Alle, die sonst meist in der Halle spielen, haben das schöne Wetter an diesem Sonntag genutzt und sind mit „Kind und Kegel“ auf den „Kammerforster Bolzplatz“ gezogen. Wer Lust hat, macht mit und kommt mal zum Training in die Hilgerter Pfeifenbäckerhalle.


Turn- und Sportverein Hilgert e. V.   letzte Bearbeitung 16.06.2017