Seniorentreffen 

Jahresabschlussfeier für unsere Senioren

Jedes Jahr veranstalten wir im Oktober einen gemütlichen Nachmittag für unsere Mitglieder ab 60 Jahre. Sie bringen ihren Ehepartner mit und es wird bei einer riesigen Auswahl von Kuchen, Kaffee getrunken. Danach werden Geschichten erzählt, Spiele gemacht und Rätsel gelöst. Alle haben sich mal wieder gesehen, gelacht und geschwatzt und jeder freute sich über den schönen Tag. (HK)

Das hab ich doch schon mal gesehen !? .... aber wo ?
wo ist die "Farf" ?es ist ein Ortseingang !anderes Wort für BaquetteEulen sieht man hier nichtjeder Tennisspieler kennt diesen Wegauch ein Ortseingang
Es ging auch einmal darum bestimmte Foto-Ausschnitte aus der Hilgerter Gemarkung zu erraten. Wenn Sie sich in und um unseren Ort  auskennen, dann dürften Ihnen diese Bildausschnitte keine Probleme bereiten ! 


2012: Kaffee, Kuchen und mehr beim Turn- und Sportverein Hilgert

Der Vorstand hatte eingeladen und 70 Vereinsmitglieder über 60 Jahre sind der Einladung zu einem gemütlichen Nachmittag in die Pfeifenbäckerhalle gefolgt.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Uwe Schmidt informierte er die Gäste über die aktuelle Situation des Vereins. Neben den sportlichen Höhepunkten des Jahres und dem aktuellen Mitgliederstand (840!) war natürlich die aktuelle Baumaßnahme auf dem Sportplatz in Hilgert das Hauptthema des Nachmittags.
Bei selbstgebackenem Kuchen und Kaffee ließen es sich alle Anwesenden gut gehen. Der Dank des Vereins gilt hier allen Kuchenspendern, die wieder einmal ein reichhaltiges Kuchenbuffet herbei zauberten.
Im Gegensatz zu den letzten Jahren feierte man nicht im großen Mehrzweckraum, sondern in der festlich geschmückten Sporthalle. Dadurch war es möglich, einige Auftritte zu organisieren.

 


Z
uerst besuchte uns die Grundschule Hilgert mit allen 4 Klassen. Unter der Leitung von Frau Hörner und dem gesamten Lehrerkollegium wurden einige Lieder vorgetragen, so auch unter anderem das eigens komponierte Schullied der Sonnenfeld-Grundschule. Aber auch Liedgut aus früheren Zeiten wurde vorgetragen und unsere Vereinsmitglieder sangen kräftig mit.
Dies war eine tolle Überraschung für alle Gäste und zum Schluss waren alle, einschließlich der zahlreich anwesenden Eltern, begeistert und sich einig, so etwas sollte man unbedingt wiederholen.



Zum Abschluss des Programms führte dann die Showtanzgruppe des TuS Hilgert, „The Chillis“, ihren neuesten Tanz vor. Die vor gut einem Jahr gegründete Tanzgruppe hat sich in der Zwischenzeit in Hilgert und der Umgebung gut etabliert. So tritt man zwischenzeitlich auf verschiedenen Veranstaltungen in der Umgebung auf. Auch den Chillis ein herzliches Dankeschön, dass sie sich am Sonntag für unsere Senioren die Zeit genommen haben.
Am Ende fanden alle Teilnehmer, dass die Zeit am Nachmittag viel zu schnell verging und alle freuen sich schon auf das nächste Jahr.


Seniorenkaffee 2011
.... war wieder ein gemütlicher Nachmittag

Der Geschäftsführende Vorstand hatte eingeladen und ca. 70 Mitglieder ab 60 Jahren waren zu einem gemütlichen Nachmittag in die Pfeifenbäckerhalle gekommen.




Zuerst informierte der 1. Vorsitzende Uwe Schmidt über die neuen Angebote und über die aktuelle Situation im Verein. Anschließend wurde ausgiebig vom Kuchenbuffet Gebrauch gemacht. Die Kuchen waren alle gespendet. Der Vorstand bedankt sich recht herzlich für die Unterstützung.

Später wurde dann noch unter der Leitung von Karl-Ludwig Schmidt ein Quiz veranstaltet. Hier konnte getestet werden, wer sich in Hilgert und Umgebung besonders gut auskennt. Die Teilnehmer mit den meisten richtigen Antworten erhielten eine Flasche Wein.

Zum Schluss waren sich alle einig, dass ein schöner Nachmittag wieder einmal viel zu früh zu Ende ging und dass man sich schon auf die nächste Feier im kommenden Jahr freut. (hk)



Kaffeeklatsch beim TuS 

Am Sonntag, dem 22.Okt. 2006 hielt der TuS seine alljährliche Seniorenfeier für Mitglieder ab dem 60. Lebensjahr ab.
Der 1. Vorsitzende Rolf Günther konnte eine große Zahl von Mitgliedern in der Pfeifenbäckerhalle begrüßen, darunter die Ehrenmitglieder Willi Ernst Schmidt und Günter Schwaderlapp, sowie Pfarrer Sacher und Ortsbürgermeister Wolfgang Gelhard.
Rolf Günther berichtete kurz über die sportlichen Aktivitäten des Mehrspartenvereins und hob die gute Zusammenarbeit im Vorstand besonders hervor. Alle Ereignisse des gesamten TuS sind auf der Web-Seite des TuS abrufbar. Auch erwähnte der 1. Vorsitzende die gesunde Finanzstruktur des Vereins, die einen geregelten Sportbetrieb für alle gleichermaßen ermöglicht.
Bei selbstgebackenen Kuchen, welcher wieder von den Mitgliedern gestiftet wurde, verbrachte man einige gemütliche Stunden in der Pfeifenbäckerhalle.
Aufgelockert wurde die Veranstaltung von der Vereinsmanagerin Hanni Klein durch verschiedene Ratespiele, die allen Gästen der Veranstaltung große Freude bereiteten.
So saß man gemütlich bis in den frühen Abend zusammen und tauschte wieder Erinnerungen aus früheren Zeiten aus. 
Ein Dank gilt allen ältern Mitgliedern für ihr Kommen, den Frauen für ihre Kuchenspenden, allen Helfern vor und hinter den Kulissen.
Bis auf ein nächstes Seniorentreffen im Herbst im Jahre 2008.   
(R.G.) 


 

Turn- und Sportverein Hilgert e.V.